„Glaubwürdigkeit durch echte Bauern“?

Seit Wochen erhitzen sich die Gemüter um den Transport von Zuchtrindern aus dem Kreis Ahrweiler über gut 6.000 km in den Iran. Durch gut und glaubwürdig dokumentierte Berichte einiger Tierschutzorganisationen sind uns schockierende Zustände bei Tiertransporten über die EU-Außengrenzen bekannt … Weiterlesen

Eine gute Wahl treffen

EUROPA WÄHLT Treffen Sie eine gute Wahl. Verantwortungsbewußte Entscheider stärken und ins EU Parlament wählen     HIER finden Sie einen umfassenden Überblick über die Programme der Parteien zur Europawahl.   Der Agrarausschuss des EU Parlaments hat den Grundzügen der … Weiterlesen

Schärfere Düngeregeln, Bauern protestieren

Auf Druck der EU Kommission wurden die Düngeregeln nochmals überarbeitet und verschärft. Eine neue Düngeverordnung könnte nach der parlamentarischen Beratung etwa Mitte 2020 in Kraft treten.   Und schon steigt heftiger Protest aus der Landwirtschaft auf.     Dieter Hagedorn, … Weiterlesen

Warten auf klare Entscheidungen

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) ist nun bald seit einem Jahr im Amt.   Unser Eindruck: Möglichst das alte System erhalten Möglichst wenig ändern Konkrete Antworten und Vorschläge gefallen nur dem Deutschen Bauernverband Die Zusammenarbeit mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze lässt zu … Weiterlesen

Landwirtschaft und Feinstaub

„Feinstaub kann natürlichen Ursprungs sein oder durch menschliches Handeln erzeugt werden. Stammen die Staubpartikel direkt aus der Quelle – zum Beispiel durch einen Verbrennungsprozess – nennt man sie primäre Feinstäube. Als sekundäre Feinstäube bezeichnet man hingegen Partikel, die durch komplexe … Weiterlesen

Packt es endlich an!

Wenn man etwas erstrebt und bei der Wurzel anfängt, so vergehen kaum vierzehn Tage, und man hat es. Wenn man aber nach etwas strebt und beim Wipfel beginnt, so macht man sich vergebliche Mühe. Quelle: Frühling und Herbst des Lü … Weiterlesen

Klimawandel – Dürre

Vorboten für eine schwierige Zeit in der Landwirtschaft durch den Klimawandel. Die andauernde Hitzeperiode im Erntejahr 2018 mit fehlenden Niederschlägen bereitet der Landwirtschaft große Sorgen durch Ernteausfälle in vielen Regionen Deutschlands. Der Deutsche Bauernverband fordert eine Milliardensumme zur Unterstützung der … Weiterlesen

Tierschutz in Ställen

27. Juli 2018 Tierschutz auf Höfen. Alles ausser Kontrolle? So fragt in einem Bericht das ARD-Hauptstadtstudio.   Anlass ist die Anfrage der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen und der FDP an die Bundesregierung nach der Kontrollpraxis in Betrieben mit Nutztieren.   … Weiterlesen

Berater von Ministerin Klöckner fordern Agrarwende

In zwei neuen Gutachten rechnen die Wissenschaftlichen Beiräte der Landwirtschaftsministerin mit der bisherigen Agrarpolitik ab – und stellen sich damit gegen die Regierung. Eine engagierte Agrarwende zu einer natur- und umweltverträglichen Landwirtschaft sei dringend zu fördern. Diese Empfehlungen scheinen „explosives“ … Weiterlesen

Klöckner contra Tierschutzaktivisten

Immer wieder dringen Tierschutzaktivisten heimlich in Ställe ein und dokumentieren mit Foto- und Filmmaterial Verstöße gegen das Tierschutzgesetz. In einem aufsehenerregenden Urteil des Oberlandesgerichts Naumburg wurden jüngst drei Aktivisten vom Vorwurf des Hausfriedensbruchs freigesprochen. Lesen Sie dazu  hier  mehr Einzelheiten. … Weiterlesen

1 2 3