Fliegen als Überträger antibiotikaresistenter Keime

Es gibt Forschungsergebnisse zu Untersuchungen von Fliegen als Überträger antibiotikaresistenter Keime. Prof. Dr. Frieder Schaumburg von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hat die Ergebnisse zusammengetragen und interdisziplinär diskutiert.     Die Bürgerinitiative GÜLLE-STOPP sieht sich in ihren Befürchtungen bestätigt, dass antibiotikaresistente … Weiterlesen

TV Beiträge aktuell

Die neue Düngeverordnung 2017 ist nur ein erster Schritt zur Eindämmung der Nitrat-Umweltbelastung in Deutschland. Auch Regionen in Frankreich stehen schon seit Ende der 90er Jahre unter strenger Beobachtung der EU Kommission. Am 04. September 2014 verurteilte der EuGH Frankreich … Weiterlesen

Einfach nur fassungslos !

Am 01.03.2018 handelte ein Grafschafter Landwirt gegen die „Gute fachliche Praxis“ durch Gülledüngung einer tief gefrorenen Ackerfläche. Das Frosthoch „Hartmut“ bescherte uns seit gut einer Woche eiskaltes Winterwetter mit starkem Frost. Tief gefrorener Boden verhindert die er-wünschte zügige Aufnahme der … Weiterlesen

Düngegesetz/Düngeverordnung

Das neue Düngegesetz ist mit der Veröffentlichung am 15.05.2017 im Bundesgesetzblatt in Kraft getreten. Ebenso ist damit die Novelle der Düngeverordnung, die per Rechtsverordnung am 31.01,2017 im Bundesrat verabschiedet wurde, rechtskräftig geworden.     Einzelheiten hierzu sind auf unserer Homepage … Weiterlesen

Entwicklung durch Dialog

Die Kampagne zu „Bauernregeln“ aus dem Umweltministerium von Ministerin Barbara Hendricks wurden im Februar 2017 in der Öffentlichkeit mit Leidenschaft und Wut diskutiert. Die Landwirtschaft fühlte sich in ihrer Berufsehre verletzt. Über die Art und Weise, wie die „Bauernregeln“ der … Weiterlesen

Gülletransporte

Großer Handlungsbedarf beim Problem Gülle Pressemitteilung Nr. 215 / 05. August 2016 SC der Universität Bremen. 30 Experten und Expertinnen aus Ministerien, Kammern, Agrar- und Energiewirtschaft sowie Wissenschaftler aus dem Ingenieur-, Logistik- und Agrarbereich trafen sich auf Einladung des Instituts … Weiterlesen

Gülleüberschuss

Wasserwerker sind alarmiert. In vielen Regionen gibt es mehr Mastvieh als Ackerfläche, die die anfallende Gülle aufnehmen kann. Wohin mit dem Überschuss? Güllebörsen vermitteln den Transport in entfernte Regionen. Die überhöhten Nitratwerte im Grundwasser lassen vermuten, dass aus der Not … Weiterlesen

Gülle Stopp für die Grafschaft

 Kein Import von Sondermüll aus Massentierställen in unsere Region! Unsere Bürgerinitiative wehrt sich gegen eine Gülleverklappung auf Grafschafter Äckern Am 27.08.2016 demonstrierte die Bürgerinitiative gegen Gülleimporte, offene Güllelager und Massentierhaltung gegen die stinkende Brühe auf den Ackerflächen im Gemeindegebiet. Auch … Weiterlesen