Landwirtschaft am Scheideweg

Am 06. März 2017 trafen sich in Brüssel die EU-Landwirtschaftsminister zu Beratungen zur Zukunft der EU-Agrarpolitik. Ein breites gesellschaftliches Bündnis fordert ein Umsteuern in der Agrar- und Ernährungspolitik. Die Forderung: Die Gesellschaft mitreden lassen für eine gerechtere, nachhaltigere, gesündere Agrar- … Weiterlesen

SRU Umweltgutachten

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) fordert in seinem am 10. Mai 2016 an Bundesumweltministerin Barbara Hendricks übergebenen Umweltgutachten 2016 eine anspruchsvolle und integrative Umweltpolitik. Der Handlungsdruck beispielsweise durch Klimawandel und Biodiversitätsverlust sei so groß, dass er mit herkömmlichen Ansätzen alleine … Weiterlesen

Trinkwasser

eingetragen in: Agrar, Politik, Umweltverbände, Wasser | 0

Das Umweltbundesamt lobt das deutsche Trinkwasser, doch die EU moniert seit Jahren hohe Nitratwerte. Trügt die gute Benotung?   Das Umweltbundesamt hat im Frühjahr die Note „sehr gut“ für unser Trinkwasser vergeben. Es ist zu vermuten, dass dies der aufwendigen … Weiterlesen

Gülleüberschuss

eingetragen in: Agrar, Fakten, Gesetze, Umweltverbände, Wasser | 0

Wasserwerker sind alarmiert. In vielen Regionen gibt es mehr Mastvieh als Ackerfläche, die die anfallende Gülle aufnehmen kann. Wohin mit dem Überschuss? Güllebörsen vermitteln den Transport in entfernte Regionen. Die überhöhten Nitratwerte im Grundwasser lassen vermuten, dass aus der Not … Weiterlesen

1 2