Vorreiterrolle Umweltschutz

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Flora und Fauna, Wasser | 0

Der Stadt Bad Münstereifel stinkt es gewaltig. Die Auswüchse des Gülletourismus auf städtischen Flächen werden nicht länger geduldet. Es werden neue privatrechtliche Regelungen für die landwirtschaftlichen Pachtverträge getroffen. Dem städtischen Förster Stefan Seifert geht die neue Düngeverordnung der Bundesregierung nicht … Weiterlesen

Gülleschiff im Hafen Brohl am Rhein

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Wasser | 0

Das Hollandische Gülleschiff „Carpe Diem“ erreicht den Rheinhafen Brohl, zwischen Remagen und Andernach gelegen, etwa 10 bis 12 Mal jährlich mit einer Tonnage von 2.308 t. Das entspricht etwa 85 LKW Ladungen. Die Holländische Gülle wird im frühen Frühjahr und … Weiterlesen

Nitratwerte im Grundwasser

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Politik, Wasser | 0

06. August 2017 Die Süddeutsche Zeitung zitiert Martin Weyand, Hauptgeschäftsführer vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Weyand warnt weiterhin vor einem bedenklichen Nitratüberschuss durch Gülle und Mineraldünger. Verbraucher würden dies in den nächsten Jahren durch höhere Preise zu spüren … Weiterlesen

Bauernverbände wehren sich

eingetragen in: Agrar, Agrarlobby, Wasser | 0

Am 09. 06.2017 lautete in einer Pressemitteilung des Umweltbundesamts: „Zu viel Dünger: Trinkwasser könnte teurer werden. Preissteigerung bis zu 45 % erwartet“.         Der Deutsche Bauernverband antwortete mit einer Presseerklärung: Keine Panikmache in-Sachen Trinkwasser Antwort des Umweltbundesamts … Weiterlesen

1 2 3 4