Klimawandel – Dürre

Vorboten für eine schwierige Zeit in der Landwirtschaft durch den Klimawandel. Die andauernde Hitzeperiode im Erntejahr 2018 mit fehlenden Niederschlägen bereitet der Landwirtschaft große Sorgen durch Ernteausfälle in vielen Regionen Deutschlands. Der Deutsche Bauernverband fordert eine Milliardensumme zur Unterstützung der … Weiterlesen

Nitratklage gegen Deutschland

Luxemburg, 21. Juni 2018 Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt. Damit folgte das Gericht einer Klage der EU-Kommission wegen zu hoher Nitratwerte im Grundwasser. Über viele Jahre habe die Bundesregierung zu wenig gegen steigende Nitratwerte … Weiterlesen

Demo gegen Güllesee

Samstag, 16. Juni 2018 demonstrierte die Bürgerinitiative erneut gegen den Bau des geplanten, offenen Erdgüllebeckens bei 53501 Grafschaft-Gelsdorf.       Anlass ist die Zustimmung des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Koblenz zum Antrag der Kreisverwaltung auf Zulassung zur Berufung gegen das Urteil … Weiterlesen

TV Beiträge aktuell

Die neue Düngeverordnung 2017 ist nur ein erster Schritt zur Eindämmung der Nitrat-Umweltbelastung in Deutschland. Auch Regionen in Frankreich stehen schon seit Ende der 90er Jahre unter strenger Beobachtung der EU Kommission. Am 04. September 2014 verurteilte der EuGH Frankreich … Weiterlesen

Gefährliche Keime in Gewässern

Es war nur eine Frage der Zeit. Am 06. Februar 2016 veröffentlichte der NDR eigene Untersuchungen zur Keimbelastung in Gewässern in Niedersachsen mit sehr Besorgnis erregenden Ergebnissen. NDR Gefährliche-Keime-in-Baechen-Fluessen-und-Seen       Wie kann es sein, dass die Öffentlichkeit wieder … Weiterlesen

Agrarwende (noch) nicht in Sicht

„Ein neuer Aufbruch für Europa Eine neue Dynamik für Deutschland Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ Der Koalitionsvertrag von Union und SPD bringt für eine Wende in der Landwirtschaft zu wenig Konkretes und Verbindliches. Zu viele Absichtserklärungen  -„wir wollen, wir … Weiterlesen

Nicht nur Glyphosat …..

Ein Gift kommt selten alleine GLYPHOSAT C3H8NO5P ist in aller Munde, nicht erst seit dem Alleingang des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt.   Die aktuelle Diskussion um Glyphosat lässt die in Deutschland zugelassenen Pflanzenschutzmittel (PSM) in den Hintergrund treten. Herbizide, Insektizide und … Weiterlesen

Güllenotstand im Norden

08. Dezember 2017 In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) wird von einem „Großen Gülle-Notstand“ in Schleswig-Holstein berichtet. Die schlechte herbstliche Wetterlage verhinderte die Gülleausbringung. Nun reicht die Kapazität Güllelager nicht mehr aus. Wohin also mit den Fäkalien? Der Bericht in der … Weiterlesen

Gegen die „gute fachliche Praxis“

Kalenborn 13./14. 10. 2017 Auf einer dauerhaft nicht landwirtschaftlich genutzten kleinen Fläche entsorgt ein Landwirt Gärreste aus einer Biogasanlage. Die Bürgerinitive hat einen bestimmten Landwirt unter dringendem Verdacht. Einmal mehr entstehen Zweifel an der „guten fachlichen Praxis“, auf die sich … Weiterlesen

1 2 3 4