Meine Stimme

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Gesetze, Justiz, Politik | 0

Dem Deutschen Volke. So steht es geschrieben über dem Portal des Deutschen Bundestags in Berlin. Wählen heißt, mitbestimmen können, ein demokratisches Recht der Bürger. Immer öfter jedoch stehen wir vor der „Qual der Wahl“. Warum ? Weil sich fühlbar zu … Weiterlesen

Gülleschiff im Hafen Brohl am Rhein

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Wasser | 0

Das Hollandische Gülleschiff „Carpe Diem“ erreicht den Rheinhafen Brohl, zwischen Remagen und Andernach gelegen, etwa 10 bis 12 Mal jährlich mit einer Tonnage von 2.308 t. Das entspricht etwa 85 LKW Ladungen. Die Holländische Gülle wird im frühen Frühjahr und … Weiterlesen

Nitratwerte im Grundwasser

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Politik, Wasser | 0

06. August 2017 Die Süddeutsche Zeitung zitiert Martin Weyand, Hauptgeschäftsführer vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Weyand warnt weiterhin vor einem bedenklichen Nitratüberschuss durch Gülle und Mineraldünger. Verbraucher würden dies in den nächsten Jahren durch höhere Preise zu spüren … Weiterlesen

Artenvielfalt in der Agrarlandschaft

eingetragen in: Agrar, Flora und Fauna | 0

Schon im Januar 2017 wurde das Projekt F. R. A. N. Z. (Für Ressourcen, Agrarwirtschaft & Naturschutz mit Zukunft) in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Michael Otto Stiftung für Umweltschutz, des Deutschen Bauernverbandes, des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, des Bundesministeriums für Umwelt, … Weiterlesen

Antibiotika-Resistenzen

eingetragen in: Agrar, Antibiotika, Gesetze, Politik | 0

Am 19./20. Mai 2017 trafen sich die Gesundheitsminister der     G 20 Staaten im Vorfeld  des G 20 Gipfels zu einer Konferenz in Berlin. Gesundheitsminister Gröhe warnte: „Wenn Antibiotika nicht mehr wirken, bricht eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung weg“. Die Minister … Weiterlesen

Agrar-Report

eingetragen in: Allgemein | 0

Das Bundesamt für Naturschutz veröffentlicht am 20.06.2017 zum ersten Mal einen Agrar-Report zur biologischen Vielfalt auf Deutschlands Äckern. Die höchst alarmierende Analyse mahnt eine sofortige Kehrtwende in der Landwirtschaftspolitik an. In allen Bereichen der Agrarlandschaft müsse gehandelt werden.   Mit … Weiterlesen

Bauernverbände wehren sich

eingetragen in: Agrar, Agrarlobby, Wasser | 0

Am 09. 06.2017 lautete in einer Pressemitteilung des Umweltbundesamts: „Zu viel Dünger: Trinkwasser könnte teurer werden. Preissteigerung bis zu 45 % erwartet“.         Der Deutsche Bauernverband antwortete mit einer Presseerklärung: Keine Panikmache in-Sachen Trinkwasser Antwort des Umweltbundesamts … Weiterlesen

„Grosse Lösung“ adé?

eingetragen in: Agrar, Flora und Fauna, Umweltverbände | 0

Die Idee zur Gründung des „Netzwerks Artenvielfalt“ ist die Nutzung der Ressourcen zum Schutz der angeschlagenen Ökosysteme. Gemeinsam Hand-in-Hand wollen Jäger, Imker und Bauern im Kreis Ahrweiler agieren.   Nun wurde kürzlich in der regionalen Presse ein Vorzeigeprojekt eines GPS-gesteuerten … Weiterlesen

Die Quittung kommt

Im Jahr 1991 hat die Bundesregierung die Nitratrichtlinie der EU Kommission mitgetragen. Eine nachfolgende viel zu lasche Gesetzgebung ganz im Sinne des Deutschen Bauernverbandes hat verhindert, dass unser Trinkwasser  -immerhin unser Lebensmittel Nr. 1-  von bester Qualität blieb.   Die … Weiterlesen

Nationaler Stickstoffbericht

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Politik, Wasser | 0

Am 31.05.2017 beschließt die Bundesregierung auf Betreiben von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks den ersten Nationalen Stickstoffbericht. „Das Thema Stickstoff wird erstmals umfassend auf die politische Agenda gehoben“, so die Ministerin. Lesen Sie hier mehr zu „Einem der größten Umweltprobleme unserer Zeit“, wie … Weiterlesen

Greenpeace: Keime in der Gülle

Konventionelle Massentierställe sind Brutstätten für resistente Erreger. Greenpeace hat 19 Gülle-Proben aus deutschen Schweineställen ins Labor geschickt. In den meisten Proben waren sowohl Antibiotika als auch multiresistente Keime nachweisbar. Wenn man die Lebensbedingungen in den Schweineställen sieht, verwundert es nicht, … Weiterlesen

Düngegesetz/Düngeverordnung

eingetragen in: Agrar, Fakten, Gesetze, Politik, Wasser | 0

Das neue Düngegesetz ist mit der Veröffentlichung am 15.05.2017 im Bundesgesetzblatt in Kraft getreten. Ebenso ist damit die Novelle der Düngeverordnung, die per Rechtsverordnung am 31.01,2017 im Bundesrat verabschiedet wurde, rechtskräftig geworden.     Einzelheiten hierzu sind auf unserer Homepage … Weiterlesen

Stopp Glyphosat

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ruft auf zu einem Aktionstag für die: Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat Der europaweite Aktionstag findet statt, Samstag 13. Mai     Überall in der EU werden an diesem Tag Menschen losziehen … Weiterlesen

Umweltreport West-Flandern

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Dachverband der West-Flämischen Umwelt-und Naturorganisationen (WMF) stellte am 25. April 2017 in Brüssel einen umfangreichen Bericht zu den Auswirkungen der Massentierhaltung auf die Volksgesundheit vor. Anwesend waren neben EU-Parlamentariern mehrere Umweltorganisationen aus Belgien und den Niederlanden.     Eingeladen war … Weiterlesen

Glyphosat angeblich „nicht krebserregend“

eingetragen in: Allgemein | 0

Am 15. März 2017 gab die EU Chemikalienagentur (ECHA) mit einem neuen Gutachten bekannt, dass das sehr umstrittene Unkrautbekämpfungsmittel GLYPHOSAT nicht krebserregend sei. Bei Bayer/Monsanto werden nun wohl die Sektkorken knallen.       Das ZDF meldet: „Die verfügbare wissenschaftlichen Datenlage … Weiterlesen

Pflanzenschutz

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) und das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sind zuständig für Prüfung und Zulassung von Pflanzenschutzmitteln (PSM). Alle in Deutschland zugelassenen Pflanzenschutzmittel sind im jährlich erscheinenden Pflanzenschutzmittel-Verzeichnis des BVL aufgelistet.       Drei der bekanntesten … Weiterlesen

Landwirtschaft am Scheideweg

Am 06. März 2017 trafen sich in Brüssel die EU-Landwirtschaftsminister zu Beratungen zur Zukunft der EU-Agrarpolitik. Ein breites gesellschaftliches Bündnis fordert ein Umsteuern in der Agrar- und Ernährungspolitik. Die Forderung: Die Gesellschaft mitreden lassen für eine gerechtere, nachhaltigere, gesündere Agrar- … Weiterlesen

Bürgerbeteiligung

eingetragen in: Agrar, Politik | 0

04.02.2017 Das Bundesumweltministerium informiert zur „EU-Konsultation zur gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)“ Am 2. Februar 2017 hat die EU-Kommission eine Befragung zur künftigen Ausgestaltung der EU-Agrarpolitik gestartet. Noch bis zum 2. Mai 2017 haben auch Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich an … Weiterlesen

Themenspektrum

eingetragen in: Agrar, Allgemein, Flora und Fauna | 0

Einzelne Fundstücke mit vielen Informationen   Schrot & Korn 02/2017 Tiere auf gesunden Beinen – Artgerechte Haltung Schrot & Korn 03/2017 Dünger heizt dem Klima ein Umweltbundesamt Warum Fleisch zu billig ist Umweltbundesamt Umweltschädliche Subventionen – Landwirtschaft unter II.4 Heinrich … Weiterlesen

Güllebecken im Hunsrück

eingetragen in: Agrar | 0

Das Bauamt der Kreisverwaltung 55765 Birkenfeld hat einem Landwirt eine Baugenehmigung zum Bau eines offenen Güllebeckens erteilt. Die Bürger der Gemeinde Meckenbach, an dessen Ortsrand das Becken gebaut werden soll, erreichte diese Nachricht völlig unerwartet.   Nun ist die Besorgnis … Weiterlesen

Bundeskabinett

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Wasser | 0

Berlin, 15.02.2017 Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf des neuen Düngegesetzes und der Düngeverordnung gebilligt. Am Donnerstag, 16.02.2017 berät der Deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung über diese Vorlage. Es wird erwartet, dass mehrheitlich mit den Stimmen der Koalition … Weiterlesen

SPD und CDU: Einigung im Düngerecht

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Politik | 0

31.01.2017 Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V. berichtet in ihrem Newsletter über die Einigung zur Stoffstrombilanz innerhalb der Koalition. Bekanntlich hatte das Bundeslandwirtschaftsministerium nicht alle Details der Bund/Länder Einigung vom 11.01.2017 übernommen.       Die agrarpolitischen Sprecher … Weiterlesen

Grünbuch und Tierwohllabel

eingetragen in: Agrar, Agrarlobby, Fleisch, Tierwohl | 0

Am 30. Dezember 2016 hat Bundeslandwirtschaftsminister das  „GRÜNBUCH“ vorgestellt. Sein Ziel, so die offizielle Version seiner Ankündigung: „Brücken zu bauen zwischen Landwirten und Verbrauchern – für ein besseres Verständnis, für eine größere Akzeptanz und für mehr Transparenz“.     Nach nunmehr … Weiterlesen

Deutsche Landwirtschaftliche-Gesellschaft DLG e.V.

eingetragen in: Agrar | 0

Die DLG meldet sich mit einer Presseinformation für die Landwirtschaft. „Auftrag für die Branche, Signal für die Gesellschaft“.   Eine der Kernaussagen lautet: „Eine Branche, die sich nicht mehr selbst kritisieren kann, ist nicht zukunftsfähig. Deshalb muss die Landwirtschaft nach … Weiterlesen

Agrarausschuss Bundestag

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Politik, Wasser | 0

16.01.2017 Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft des Deutschen Bundestags. Fünf Experten standen den Abgeordneten zur Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung. Inhaltlich ging es um die Novelle des Düngegesetzes und der Düngeverordnung die unter dem Eindruck der EU … Weiterlesen

Öffentliche Mitgliederversammlung

eingetragen in: Allgemein | 0

Einladung zur Mitgliederversammlung. Dienstag, 17. Januar 2017 um 19:30 Uhr. In der Mehrzweckhalle Gelsdorf. Die Versammlung besteht aus einem beginnenden öffentlichen Teil und einem nachfolgenden nichtöffentlichen Teil. Bürgermeister Achim Juchem wird uns die Begründung zur Berufung gegen das Urteil des … Weiterlesen

Vogelgrippe

eingetragen in: Agrar | 0

Der Zoologe und Ornithologe Josef Reichholf warnt schon im Spiegel Interview 50/2016 „Die Stallpflicht ist schädlich“. Verseuchte Äcker sieht er als einen der „wahren Verursacher“.   Unter anderem sagt er im Interview: „Im Spätherbst wird in großem Umfang Gülle und … Weiterlesen

Nitratbericht 2016

eingetragen in: Agrar, Wasser | 0

Am 03.01.2017 stellt das Bundesumweltministerium den Nitratbericht 2016 vor. Die Grundwasserqualität hat sich demnach nur minimal verbessert. Ein Grund mehr, die Klage der EU Kommission zu begrüßen. 28 Prozent aller gemessenen Werte liegen über dem erlaubten Wert von 50 mg/Liter … Weiterlesen

Leserbrief Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau

eingetragen in: Agrarlobby, Allgemein | 0

Am 28.11.2016 wurde ein Leserbrief von Herbert Netter  -Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau-  in der hiesigen Lokalpresse veröffentlicht. Der Titel „Zurück zum gesunden Menschenverstand“. Diesen Leserbrief, der sich auf das geplante offene Güllebecken bei Grafschaft-Gelsdorf bezieht, kommentiert die Bürgerinitiative Gülle-Stopp.   … Weiterlesen

Berufung zum Urteil beim VG Koblenz

eingetragen in: Justiz, Politik | 0

Am 25.11.2016 tagte der Grafschafter Bau-, Planungs- und Dorfentwicklungsausschuss in der Kaiserhalle in Vettelhoven. Das Gremium sprach sich dafür aus, einen eigenen Antrag auf Zulassung der Berufung im Namen der Gemeinde zu stellen. Dieser Antrag müsse spätestens Anfang Dezember bei … Weiterlesen

SRU Umweltgutachten

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) fordert in seinem am 10. Mai 2016 an Bundesumweltministerin Barbara Hendricks übergebenen Umweltgutachten 2016 eine anspruchsvolle und integrative Umweltpolitik. Der Handlungsdruck beispielsweise durch Klimawandel und Biodiversitätsverlust sei so groß, dass er mit herkömmlichen Ansätzen alleine … Weiterlesen

Trinkwasser

eingetragen in: Agrar, Politik, Umweltverbände, Wasser | 0

Das Umweltbundesamt lobt das deutsche Trinkwasser, doch die EU moniert seit Jahren hohe Nitratwerte. Trügt die gute Benotung?   Das Umweltbundesamt hat im Frühjahr die Note „sehr gut“ für unser Trinkwasser vergeben. Es ist zu vermuten, dass dies der aufwendigen … Weiterlesen

Gülletransporte

eingetragen in: Agrar, Fakten, Politik | 0

Großer Handlungsbedarf beim Problem Gülle Pressemitteilung Nr. 215 / 05. August 2016 SC der Universität Bremen. 30 Experten und Expertinnen aus Ministerien, Kammern, Agrar- und Energiewirtschaft sowie Wissenschaftler aus dem Ingenieur-, Logistik- und Agrarbereich trafen sich auf Einladung des Instituts … Weiterlesen

Gülleüberschuss

eingetragen in: Agrar, Fakten, Gesetze, Umweltverbände, Wasser | 0

Wasserwerker sind alarmiert. In vielen Regionen gibt es mehr Mastvieh als Ackerfläche, die die anfallende Gülle aufnehmen kann. Wohin mit dem Überschuss? Güllebörsen vermitteln den Transport in entfernte Regionen. Die überhöhten Nitratwerte im Grundwasser lassen vermuten, dass aus der Not … Weiterlesen

Verwaltungsgericht Koblenz

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Justiz, Politik | 0

Pressemitteilung der Bürgerinitiative Gülle-Stopp zum Urteil des Verwaltungsgerichts Koblenz.   Grünes Licht für den Bau des Güllebeckens. Das Verwaltungsgericht Koblenz hat am 07.11.2016 der Klage von Landwirt Theo Münch entsprochen und die beklagte Kreisverwaltung angewiesen, den Bau zu genehmigen. Eine … Weiterlesen

Schwierige Zeiten

eingetragen in: Agrar, Gesetze, Politik | 0

Den Landwirten fehlt Planungssicherheit. Am 25.10.2016 sprach Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) auf einem Landwirtschaftstag in Bonn. Er versprach den Bauern mehr Planungssicherheit angesichts der Preistiefststände.     Schmidt sagte: „Wenn es um die Zukunft der Landwirtschaft geht, dann geht es … Weiterlesen

Verwaltungsgericht Koblenz

eingetragen in: Agrar, Justiz | 0

Am 20.10. 2016  fand vor dem Verwaltungsgericht Koblenz die Verhandlung Theo Münch ./. Kreis Ahrweiler zum abgelehnten Bauantrag des Güllebeckens statt.   Einige Mitglieder der BI waren als Zuhörer im kleinen Verhandlungsraum dabei. Die anfänglichen Ausführungen des Richters stimmten uns … Weiterlesen

Gülle Stopp für die Grafschaft

 Kein Import von Sondermüll aus Massentierställen in unsere Region! Unsere Bürgerinitiative wehrt sich gegen eine Gülleverklappung auf Grafschafter Äckern Am 27.08.2016 demonstrierte die Bürgerinitiative gegen Gülleimporte, offene Güllelager und Massentierhaltung gegen die stinkende Brühe auf den Ackerflächen im Gemeindegebiet. Auch … Weiterlesen