Meine Stimme

Dem Deutschen Volke. So steht es geschrieben über dem Portal des Deutschen Bundestags in Berlin. Wählen heißt, mitbestimmen können, ein demokratisches Recht der Bürger. Immer öfter jedoch stehen wir vor der „Qual der Wahl“. Warum ? Weil sich fühlbar zu … Weiterlesen

Gülleschiff im Hafen Brohl am Rhein

Das Hollandische Gülleschiff „Carpe Diem“ erreicht den Rheinhafen Brohl, zwischen Remagen und Andernach gelegen, etwa 10 bis 12 Mal jährlich mit einer Tonnage von 2.308 t. Das entspricht etwa 85 LKW Ladungen. Die Holländische Gülle wird im frühen Frühjahr und … Weiterlesen

Agrar-Report

Das Bundesamt für Naturschutz veröffentlicht am 20.06.2017 zum ersten Mal einen Agrar-Report zur biologischen Vielfalt auf Deutschlands Äckern. Die höchst alarmierende Analyse mahnt eine sofortige Kehrtwende in der Landwirtschaftspolitik an. In allen Bereichen der Agrarlandschaft müsse gehandelt werden.   Mit … Weiterlesen

Nationaler Stickstoffbericht

Am 31.05.2017 beschließt die Bundesregierung auf Betreiben von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks den ersten Nationalen Stickstoffbericht. „Das Thema Stickstoff wird erstmals umfassend auf die politische Agenda gehoben“, so die Ministerin. Lesen Sie hier mehr zu „Einem der größten Umweltprobleme unserer Zeit“, wie … Weiterlesen

Greenpeace: Keime in der Gülle

Konventionelle Massentierställe sind Brutstätten für resistente Erreger. Greenpeace hat 19 Gülle-Proben aus deutschen Schweineställen ins Labor geschickt. In den meisten Proben waren sowohl Antibiotika als auch multiresistente Keime nachweisbar. Wenn man die Lebensbedingungen in den Schweineställen sieht, verwundert es nicht, … Weiterlesen

Macht und Verantwortung der Verbraucher

Haben wir als Konsumenten den Schlüssel in der Hand, um die Produktionsbedingungen in der Wirtschaft entscheidend zu beeinflussen? Leben wir in einer Verbraucherdemokratie? Können wir Bürger aus dem Kaufakt eine Art Stimmzettel machen? Warum auf Gesetze warten? Ignorieren wir Billigfleisch … Weiterlesen

Stopp Glyphosat

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ruft auf zu einem Aktionstag für die: Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat Der europaweite Aktionstag findet statt, Samstag 13. Mai     Überall in der EU werden an diesem Tag Menschen losziehen … Weiterlesen

Umweltreport West-Flandern

Der Dachverband der West-Flämischen Umwelt-und Naturorganisationen (WMF) stellte am 25. April 2017 in Brüssel einen umfangreichen Bericht zu den Auswirkungen der Massentierhaltung auf die Volksgesundheit vor. Anwesend waren neben EU-Parlamentariern mehrere Umweltorganisationen aus Belgien und den Niederlanden.     Eingeladen war … Weiterlesen

Glyphosat angeblich „nicht krebserregend“

Am 15. März 2017 gab die EU Chemikalienagentur (ECHA) mit einem neuen Gutachten bekannt, dass das sehr umstrittene Unkrautbekämpfungsmittel GLYPHOSAT nicht krebserregend sei. Bei Bayer/Monsanto werden nun wohl die Sektkorken knallen.       Das ZDF meldet: „Die verfügbare wissenschaftlichen Datenlage … Weiterlesen

Themenspektrum

Einzelne Fundstücke mit vielen Informationen   Schrot & Korn 02/2017 Tiere auf gesunden Beinen – Artgerechte Haltung Schrot & Korn 03/2017 Dünger heizt dem Klima ein Umweltbundesamt Warum Fleisch zu billig ist Umweltbundesamt Umweltschädliche Subventionen – Landwirtschaft unter II.4 Heinrich … Weiterlesen

1 2 3 4